Einträge von Alexandra Göhricke

Impfungen: Das empfiehlt der DNB

Impfungen sind ein Teil der Krankheitsvorbeugung. Aber mindestens ebenso wichtig ist ein starkes Immunsystem. VON DR. MED. WOLFGANG MAY Beim Thema Impfungen scheiden sich die Geister. In den Vordergrund gerückt ist es spätestens wieder seit März 2014, als in Berlin gehäuft Masernerkrankungen auftraten. Unbestritten ist, dass manche Infektionskrankheiten bei Säuglingen schwer verlaufen, manchmal sogar tödlich. […]

Die heilende Kraft des Waldes

VON: Prof. Dr. med. Karin Kraft Fotos: creativ collection Stadtleben stresst und kann Krankheiten mitverursachen. Mittlerweile ist aber wissenschaftlich nachgewiesen: Eine Therapie im Wald hat starke positive Effekte auf die Gesundheit. Millionen Jahre lang lebten die Menschen und ihre Vorfahren in einer natürlichen Umgebung. Vor etwa 200 Jahren änderte sich das langsam. Immer mehr Menschen […]

Bluthochdruck natürlich senken

Foto: creativ collection Hypertoniker können selbst viel dazu beitragen, dass ihr Blutdruck sinkt. Naturheilverfahren helfen dabei. Nach wie vor leiden 20 bis 30 Millionen Menschen hierzulande unter Bluthochdruck. Viele wissen nichts davon, denn Bluthochdruck tut nicht weh. Trotzdem schädigt er schleichend die Blutgefäße und das Herz und ist damit ein wichtiger Risikofaktor für Schlaganfall und […]

Der 15-Stufen-Plan

Wenn man Patienten in umfassenden Zusammenhängen betrachtet, kann man auch chronische Krankheiten heilen, sagt der Mediziner und Naturheilkundler Gert Dorschner. Er hat einen mehrstufigen Behandlungsplan entwickelt, den wir in einer Serie vorstellen. VON GERT DORSCHNER Foto: creativ collection   Stufe 11: Dauerbrause – das Bad der Blutwäsche Wirkung: Die Dauerbrause gilt als intensivste Form der […]

So unterstützen wir unsere Darmsanierung

Eine geschwächte Darmflora lässt sich gut behandeln. Schwieriger wird es, wenn der Darm mit Schwermetallen und Umweltchemikalien vergiftet ist. VON Dr. med. Martin Landenberger Foto: creativ collection   Zwischen Darm und Gehirn herrscht reger Verkehr – ständig schicken die Nervenzellen und Botenstoffe des Darms Meldungen an das Gehirn und umgekehrt. Wissenschaftler schätzen die Anzahl der […]

Umfrage zur Naturheilkunde

Wie kann man die Naturheilkunde erhalten und stärken? Gemeinsame Umfrage vom DNB und den Berufsverbänden der Ärzte für Naturheilverfahren ZAEN und BAEN-D.   Der Deutsche Naturheilbund setzt sich für die Verbreitung und den Erhalt von naturheilkundlichem Wissen ein. Die Mitglieder und viele Interessierte tragen dazu bei. Auch der Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren (ZAEN e.V.) […]

23 Vereine sind am Tag der Naturheilkunde dabei

Jedes Jahr im Herbst finden bundesweite „Tage der Naturheilkunde“  statt – 2017  lautet unser Motto: „Stell‘ Dir vor – Du bist gesund!“ In unseren Naturheilvereinen stellen wir die Pflege positiver Vorstellungskräfte in den Mittelpunkt.  2017 beteiligen sich 23 Vereine mit einem abwechslungsreichen Programm: Vorträge, Workshops, Lesungen, Ausstellungen, Aktionsprogramme und vieles mehr…. Die Vereine stellen vor, wie wir unsere Gesundheit stärken und zur […]

Keine unnötigen Verschreibungen mehr!

Die Zahl der multiresistenten Erreger steigt, auch weil viele Ärzte zu schnell Antibiotika verordnen. Der DNB fordert: Schluss damit! VON DR. MED. WOLFGANG MAY; Foto: creativ collection Seit Jahren stellen Wissenschaftler eine steigende Zahl von Bakterien fest, die gegen Antibiotika resistent und damit kaum zu behandeln sind. Allein in Deutschland erkranken laut Robert Koch-Institut etwa […]