piano-medicine-slide

Emotionen und Befinden können durch Musik sehr unterschiedlich beeinflusst werden, was mit entsprechenden Veränderungen vegetativer Funktionen einhergeht. Mit dem Ziel musikmedizinische Tiefenentspannung zu bewirken, entwickelte der Wiener Pianist Joe Meixner unter wissenschaftlicher Herangehensweise eine Musikmedizin, die als erste 14 Parameter enthält, die für eine heilsame Wirkung notwendig sind. So schuf Joe Meixner die sanfte „piano medicine®“.

Piano medicine® wirkt nachweislich therapeutisch, sie entstresst, fördert den Schlaf, stabilisiert den Herzrhythmus und bewirkt noch vieles mehr. Eine aktuelle Studie der GAMED Wien bestätigt die therapeutischen, tiefenentspannenden Resultate.

Zusammen mit dem Deutschen Naturheilbund eV wird Joe Meixner nun in Deutschland die wunderbare Wirkung seiner piano medicine® bekannt machen. Mit dem Erlös aus dem CD-Verkauf fördert der gemeinnützig anerkannte Naturheilbund seine Projekte für die naturheilkundliche Gesundheitsförderung.

 

Hier erfahren Sie mehr:

Studie piano medicine®

Wer ist der „Pianodoktor“?

Was ist piano medicine®?

Veranstaltungen – Presse

Hörproben im Shop