Überwältigt von der großen Besucherzahl waren die Aktiven des Naturheilvereins im Schloss Bauschlott – kamen doch zur ersten Veranstaltung des jungen Vereins in dieser Art rund 400 Besucher/innen. So freuten sich die Aussteller über viel Interesse an Ihrem Angebot, darunter Stände mit Gesundheitsprodukten wie Effektive Mikroogranismen, kulinarischen Angebote wie Öle, Gewürze, Punsch und Tee und auch eine kleine, aber feine Auswahl an Kunst in Form von Schmuck, Keramik, Wandbildern, Büchern und Holzschnitzereien wurde geboten. Bereits am frühen Nachmittag waren die zahlreichen selbstgebackenen Kuchen verkauft und musste Nachschub organisiert werden.
Sabine Neff
Mitglied Team-Vorstand
Freundeskreis Naturheilkunde im Schloss e.V.