Ausbildung zum
„Naturheilkunde-Berater/in DNB®

Ausbildungs-Inhalt

Die Naturheilkunde ist ein umfassendes Heil-, Kur- und Präventionssystem, einzelne Bereiche werden heute an Universitäten, Akademien und in Ausbildungsstätten vieler Heilberufe gelehrt. Unser Ziel ist es, dem Laien Grundkenntnisse zu vermitteln und auch für Therapeuten und Mitarbeiter in Gesundheitsberufen eine Kenntniserweiterung zu bieten.

Dabei wird jedes Fachgebiet

    • im Gesamtzusammenhang der Naturheilkunde dargestellt,
    • es werden auch spezielle Therapieformen angesprochen und
    • aus praktischen Erfahrungen der Dozenten erklärt und geübt.
      Die Teilnehmer erhalten solide Kenntnisse der klassischen Naturheilkunde
      unter Einschluss neuer Erkenntnisse aus Forschung und Studien.

Übersicht aus dem Lernstoff:

Naturheilkunde im Überblick

Historische Entwicklung der Naturheilkunde, bedeutende Laien und Ärzte, Übersicht naturheilkundlicher Verfahren und Begriffe.

Bewegungstherapie

Vorstellung verschiedener Bewegungstherapien, darüber hinaus: Schmerztherapien, Sturzprophylaxe, Stretching, Ausdauertraining, Faszienanatomie.

Ernährungstherapie

Prinzipien der Vollwertkost, Vitalstoffe, Stoffwechselvorgänge, Diäten, Fasten, Eiweißmast, Säure-Basen-Haushalt, Vegetarier/Veganer, Ölkunde, Mühlenkunde, Osteoporose

Phytotherapie und ganzheitliche Therapieformen

Heilpflanzen (Wirkstoffe, Formen der Anwendung), Homöopathie, Schüssler-Salze, Bachblüten, Wildkräuter, orthomolekulare Nahrungsergänzung.

Hydrotherapie

Die Heilkraft des Wassers, Kneipp-/Prießnitz: Innere und äußere Wasseranwendungen, Wickel und Auflagen in Theorie und Praxis, Wasserqualität, Wasserfiltersysteme.

Ordnungstherapie

„Leben in Balance“ – Ausgleich von Anspannung und Entspannung, das Burnout-Syndrom, Depression, Entspannungsverfahren, Kinesiologie, Meditation, Atemtherapie, Psychosomatik.

Umweltmedizin
Einflüsse der Technischen Strahlenbelastung anhand von Blut, Gehirn, Hormon- und Nervensystem erkennen und Möglichkeiten trotzdem gesund zu bleiben

Ergänzung

Salutogenese: Paradigmenwechsel in der Gesundheitsbetrachtung.
Beratung live: Training – wie führe ich Beratungsgespräche?
Notfälle: Richtiges Verhalten bei medizinischen Notfällen für Laien, praktische Übungen.
Steuerrechtliche Fragen und Antworten für Naturheilkunde-Berater DNB

Fordern Sie ausführliche Ausbildungs-Unterlagen an.

Abschluss: Zertifikat/Urkunde: Ärztlich geprüfte/r „Naturheilkunde-Berater/in DNB® “

——————————————————————————————————————————————————————–

NEU: Sommerkurs 11.06.2022 – 17.06.2022

800,- €  Studiengebühr  (einschl. umfangreichem Begleitmaterial, Getränke, Pausenimbiss), 48,– € DNB-Mitgliedschaft (falls noch nicht Mitglied in einem Naturheilverein oder beim DNB)

Lehrgangszeitrahmen:   7 Wochentage,  inkl. 1 Prüfungstag

——————————————————————————————————————————————————————–

Kurs 21: Block I 10./11. September 2022; Block II 05./06. November 2022; Block III 14./15. Januar 2023; Block IV 04./05. März 2023 mit Prüfung

875,- €  Studiengebühr  (einschl. umfangreichem Begleitmaterial, Getränke, Pausenimbiss), 48,– € DNB-Mitgliedschaft (falls noch nicht Mitglied in einem Naturheilverein oder beim DNB)

Lehrgangszeitrahmen:   71 Lehrgangsstunden, verteilt auf  4 Wochenenden inkl. 1 Prüfungstag

Samstags von 09.00 – 18.00 Uhr
Sonntags von 09.00 – 16.30 Uhr
zuzüglich 1 Tag für die Präsentation der Abschlussarbeiten.

Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen auch günstige Übernachtungsmöglichkeiten.