Die Samtgemeinde Hesel liegt in Ostfriesland, nur rund 50 km von der Nordseeküste entfernt. Und dort befindet sich unser Naturheilverein Hesel e.V mit der äußerst rührigen Vorsitzenden Siglinde König, Ihrem Ehemann Johann und den Vorstandsmitgliedern Ewald Gerdes und Uwe Bruns, die in den vergangenen Jahren mit einem kleinen Aktiven-Team vieles bewegt haben. Die Anlage einer Streuobstwiese hinter dem eigenen Haus mit 75 alten Obstbaumsorten und einer Bienenzucht, zahlreiche Vereinsveranstaltungen (rd. 90 Vorträge, Kurse, Workshops und Sommerferien-Aktionen für Kinder) zeigen die hohe Motivation des Teams um Siglinde König. Wichtig ist für die Heilpraktikerin und Geopathologin auch die Vernetzung mit anderen Organisationen wie Greenpeace und der Bingo-Umweltstiftung, die sich maßgeblich an den Kosten für die Obstbäume beteiligt hat. Doch ohne einen großen Eigenanteil an Zeit und auch Finanzen gehe es nicht, berichtete Siglinde König der Leiterin der Bundesgeschäftsstelle, Sabine Neff, bei deren Besuch im Mai. Neff war auf Einladung des NHV Hesel zum Jubiläumsfest anlässlich des 10. jährigen Bestehens des Vereins nach Ostfriesland gekommen. An einem strahlend schönen Sonntag konnten auf der Streuobstwiese rund 100 Besucher/innen sich mit einem leckeren Imbiss, Kaffee und Kuchen stärken und bei einer Führung mit dem Pomologen Michael Theiss Wissenswertes über Obstbäume erfahren oder sich im Sensen mähen –als ökologische Alternative zum Rasen mähen – mit dem Sensenlehrer Michael Seewald vom Sensenverein probieren. Auch der Kreisimkerverband war mit einem Stand vertreten und gab Informationen rund um die Bienen. Beim Jubiläumsempfang am selben Abend gab die Vorsitzende Siglinde König einen Rückblick auf die vergangenen bewegten Jahre und ehrte treue Mitglieder. Anschließend referierte Sabine Neff zum Thema „Natürlich gesund – mit dem Naturheilbund“ und bestärkte damit die Aktiven und Gäste, auch in Zukunft nicht nachzulassen, die wichtige Arbeit der Gesundheitsbildung zu betreiben.

BU: Interessiert folgt eine Besuchergruppe den Ausführungen des Pomologen  Michael Theiss am Jubiläumstag.(vorne). Im Hintergrund der Bienenunterstand und Ausstellerstände.

Sabine Neff
Leitung DNB-Bundesgeschäftsstelle