Neustart beim NHV Ulm/Neu-Ulm

Einen guten Verlauf nahm die Jahreshauptversammlung des Vereins in der u.a. Ämter neu zu besetzen waren.

Wie Gisela Fritz, 2. Vorsitzende des Vereins betonte, wird es immer schwieriger, Mitglieder für die Vorstandschaft zu gewinnen. Deshalb war man froh, dass die frei gewordenen Ämter Kassier mit Otto Aydin-Plattner und neu im Beirat Thomas Neymeyer besetzt werden konnten. Heilpraktikerin Danielle Bruckmaier erklärte in ihrem Vortrag am Aktionstag, wie durch den ganzheitlichen präventiven Aspekt der TCM ein gutes Immunsystem aufgebaut werden könne. Am Nachmittag fand der „Tag der Naturheilkunde“ unter dem Motto „Immun – Stark – Atmung“ statt, wobei die Referentinnen Gabriele Mecklenbrauck, (Heilpraktikerin), Susanne Menrad-Barczok
(Atempädagogin) und Kathrin Maier (Yoga-Lehrerin) Schwerpunkte auf Atmung und Danielle Bruckmaier auf die Traditionelle Chinesische Medizin legten.

Foto und Text: Naturheilverein Ulm/Neu- Ulm e.V.